Phil Keller NOVOID Lead Guitar
_LUIS_BAND_gross_1250x900comp.jpg

Luis Dominguez

Gesang

Geb.:        14.04.1997

Einflüsse:

Led Zeppelin

Queen

Cream        

_SIMON_BAND_gross_1250x900comp.jpg

Simon Wagner

Schlagzeug

Geb.:          05.04.1995

Einflüsse:

Incubus

Nothing But Thieves

Red Hot Chili Peppers

Phil Keller

Lead Gitarre

Geb.:          19.05.1998

Einflüsse:

AC/DC

Black Sabbath

Queen

_BENI_BAND_gross_1250x900comp.jpg

Beni Krause

Bass

Geb.:          31.10.1995

Einflüsse:

Iron Maiden

Rise Against

Black Sabbath

_TILL_BAND_gross_1250x900comp.jpg

Till Stieger

Gitarre

Geb.:          17.05.1998

Einflüsse:

Pink Floyd

Led Zeppelin

Van Halen

STORY

Laut, ehrlich, fett. Das ist Solid Rock!
„...inspiriert durch unsere musikalischen Vorbilder, rocken wir fette Riffs und fetzige Songs von heute.“

NOVOID wird 2015 als Kirchenband gegründet um Freude durch Musik“ zu verbreiten. Nach mehreren Lautstärke Beschwerden, beschliessen die 5 Rock Enthusiasten, sich selbstständig zu machen.
Die Mission bleibt gleich, doch nun mit unserem eigenen Stil“, so der Bandgründer Philipp Keller.
Dank Ihrer energiegeladenen Bühnenpräsenz erhalten sie sogleich Auftritte wie am Szene Openair in Lustenau, und qualifizieren sich als Finalisten am Rheintal Soundz Wettbewerb 2016. Es folgt ihr Demoalbum
Living In Hell“. Die jungen Musiker spielen an der RHEMA in Altstätten, dem Rock am Fels“ in Montlingen, und qualifizieren sich zur Teilnahme am bandXost Wettbewerb 2018. 
Der harte Rock ist noch lange nicht tot, erst recht nicht im Rheintal...“, so kommentiert die Zeitschrift „Der Rheintaler“.

Als supporting act der weltberühmten, britischen Hardrock-Band URIAH HEEP, gelingt es ihnen das Publikum im Conrad Sohm zu begeistern. Ihr Album PAINTLESS erscheint im Herbst 2018, gefolgt von zahlreichen Auftritten. NOVOID qualifiziert sich erneut zur Teilnahme am bandXost 2019.
2020 startet die Band mit neuem Drummer und neuem Rhythmus Gitarristen durch und veröffentlicht sechs neue Songs. Im Dezember erscheint das neue Album ORNAMENT. Zehn Songs Solid Rock pur.
Das Werk ist abwechslungsreich, kreativ, virtuos und sehr kurzweilig. So klingt gradliniger Rock mit viel Druck nach vorne…“, so Christian Imhof, Verleger, QULTUR Magazin.


Leider werden infolge der Pandemie alle Konzert abgesagt. Die Band tritt an den 1. Alive Festspiele in Bregenz am Bodensee auf, und veröffentlicht 2021 das Musikvideo Never Stop“. NOVOID produziert Band Room Sessions, live aus dem Proberaum und wird in der „Metal Is Forever, Rockcast Show“ vorgestellt. Damit spielen sie sich in die Herzen der gestandenen Rock Community und nehmen am internationalen Metal Is Forever Rockmarathon“ teil. 
Die Musik von NOVOID sprengt Grenzen und verbindet Menschen jeglichen Alters…“, so Hellfire-Franky, Co-Moderator von Metal Is Forever. 

Wir bleiben unserem Motto, Freude durch Musik zu bringen, von Herzen treu.
We Never Stop“, so der Rheintaler Bandleader Philipp Keller.

Let There Be Solid Rock!

​​​...Weiteres folgt

GANZ BESONDEREN DANK

Michelle Brändle :   Artwork, Layout, Grafik

Bernhard Belej :   Sound Mix, Quelle der Inspiration

Franz Daxinger :   2015, Bass-Gitarre

Nina Dominguez:   Photographie, Bearbeitung

Seba Graf :   2015/19 Drums, Gründungsmitglied

Sandro Gschwend :   2015, Vocals

Markus Holzmaier :   Musikalischer Mentor,
                                      Quelle der Inspiration

Markus Lutz :   2015, Vocals

Raphael Schütz :   2015, Vocals

Elias Segmüller :   2015/17, Vocals
Amber Rae Sieber:   Support, Chor Inspiration

Melissa Kehl Spevacek:   Musikalische Mentorin,
                                            Quelle der Inspiration

Fabian Sket :  2015/19, Rhythmus Gitarre
Felix Widrig :  2015, Bass-Gitarre

und an alle unsere Freunde und Fans

Ihr seid der Hammer :-)

Let There Be Solid Rock!